• Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: Knaur HC (4. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426652404
  • ISBN-13: 978-3426652404

 

 Zur Autorin

Michelle Holman träumte schon früh von einer Schreibkarriere. Neben
ihrer Arbeit als Krankenschwester hat sie nächtelang vor dem Computer
gesessen und dabei Unmengen Schokolade vertilgt. Einfach himmlisch! ist
ihr erster Roman. Michelle Holman lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in
Auckland.

 

Zum Buch
Seit dem Tod ihrer Schwester sitzt Danny auf einem Berg Schulden und hat zusätzlich die Vormundschaft für ihre beiden Neffen übernommen.Als hätte sie damit nicht schon genug zu tun,erscheint aufeinmal der Schwager der verstorbenen Nella auf der Bildfläche.Danny ist entsetzt!Will er ihr die  Kinder wegnehmen?Obwohl sie alles daransetzt,Ross aus ihrem Leben herauszuhalten,muss sie sich bald eingestehen,dass sie ihn ziemlich attraktiv findet.

Michelle Holman träumte schon früh von einer Schreibkarriere. Neben
ihrer Arbeit als Krankenschwester hat sie nächtelang vor dem Computer
gesessen und dabei Unmengen Schokolade vertilgt. Einfach himmlisch! ist
ihr erster Roman. Michelle Holman lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in
Auckland.

Der erste Satz
Als Daneka Lawton um sechs Uhr morgens von Ihrem Radiowecker mit Lily Allens Smile geweckt wurde,ahnte sie nicht,dass ihre persöhnliche Nemesis gerade am Auckland Airport einer 747 entstiegen war.
 Meine Meinung
Die Schreibweise in diesem Buch ist sehr locker und leicht was mir gleich sehr gut gefallen hat.Was mich aber am lesen hielt,war die immer wiederkehrende Situationskomik in diesem Buch.Immer wieder gab es Siuationen wo ich laut auflachen musste. Auch die Liebe sowie ernste Themen und Trauer begleiten den Leser.Dieses Buch war eine gute Mischung aus Humor,Spannung und Liebe,sodaß ich es in 2 Tagen durch hatte.Ich fand es einfach nur Wundervoll und werde mir auch das erste Buch von dieser Autorin „Einfach himmlisch“ noch vornehmen.

One thought on “(REZENSION) Herzkurven von Michelle Holman”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.