Klapptext

Zwei können ein Geheimnis bewahren wenn einer von beiden tot ist Flynns Freundin January ist verschwunden.Die Polizei vermutet ein Verbrechen und stellt Fragen,die Flynn nicht beantworten kann.Alle Augen sind auf ihn gerichtet,schließlich war ist er ihr Freund und sie waren in der Nacht vor ihrem Verschwinden zusammen.Ein grausamer Mord scheint die naheliegende Erklärung zu sein.Doch die Aussagen von Mitschülern und Freunden zeichnen ein völlig fremdes Bild von dem Mädchen,das Flynn so gut zu kennen glaubte.Er muss herausfinden,was mit January geschehen ist,ohne dabei zu verraten,dass er ebenfalls ein Geheimnis hat.Vor seinen Eltern.Vor seinen Freunden.Und vor sich selbst.

 

 

Meine Meinung

Dies ist ein Jugend Thriller, was mich aber nicht abgeschreckt hat, die Geschichte zu lesen. Auch wenn ich schon zur älteren Generation gehöre, muss ich dennoch sagen, das ich diese Geschichte von Anfang bis Ende spannend fand.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Flynn erzählt, was mir gut gefallen hat, da er mir von Anfang an sehr sympatisch war. Ich habe mit ihm richtig mit gelitten. Zum einen weil seine Gefühlswelt ein wenig durcheinander ist und er mit sich sehr viel zu tun hat und zum anderen, das er nicht weiß was mit January passiert ist, was ihn richtig zu schaffen macht. Dann muss er sich noch den ganzen Fragen der Polizei stellen, was für ihn nicht einfach ist, weil er eigentlich auch keine Erklärung hat, was mit January passiert ist. Für ihn selber sind einige Fragen offen, die er sich selber nicht beantworten kann. Der Schreibstil war flüssig und leicht so das man gut durch die Seiten lesen konnte. Auch wenn es ein Jugend Thriller ist, fand ich die Spannung von Anfang bis Ende sehr hoch. Mir hat das Buch gut gefallen.

 

 

 

Zum Autor

Caleb Roehrig,geboren in Ann Arbor,Michigan,ist Autor und TV Producer.An chronischen Fernweh leidend,hat er bereits in Chicago,Los Angels und der finnischen Hauptstadt Helsinki gelebt.Er hat über dreißig Länder bereits und kann Empfehlungen abgeben,wie man trotz eines bescheidenen Budgets die schönsten Orte zu sehen bekommt.Als ehemaliger Schauspieler kann Roehrig auch Kameraerfahrung vorweisen.Er trat in Film und Fernsehen auf und bewegte sich sieben Jahre lang in der schrägen Welt des Reality-TV.Um seinen Lebensunterhalt zu verdienen,harrte er unter anderem nur in Unterwäsche in einem winterlichen Maisfeld aus,feiert mit einem waschechten Rockstar rauschende Partys,plaudert mit einem skandalgebeutelten Politiker und musste sogar vor einem wütenden Strauß fliehen.Niemand wird sie finden ist sein erster Roman.

 

 

  • Broschiert: 416 Seiten
  • Verlag: cbj (22. Mai 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570173348
  • ISBN-13: 978-3570173343
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.