Bei der lieben Charleen ist jeden Mittwoch Cover Theme Day und es geht darum, ein Buchcover zu einem bestimmten Thema zu zeigen.

Diese Woche ist das Thema:
Zeige ein Cover, auf dem etwas zu sehen ist, was man am Himmel finden kann
Ich habe mich für dieses Buch entschieden,da sieht man ganz gut was so am Himmel zu sehen ist.Und die Geschichte hat mir sehr gut gefallen.
Bildergebnis für schloss aus glas buchinhalt
Klapptext
Ich hatte schreckliche Angst davor,dass die Leute etwas über meine Eltern herausfinden würden,darüber,dass ich als Kind in Pappkarton geschlafen und tagelang gehungert hatte.
Deshalb erzählte ich niemanden von meiner Vergangenheit bis jetzt.
Als Jeannette Wells beschließt,das Versteckspiel aufzugeben ist sie bereits eine erfolgreiche Journalistin und lebt in einer Luxuswohnung in New York.
Mitreißend erzählt sie in Schloss aus Glas von ihrer Kindheit:von ihrem Vater,den sie vergöttert und der nicht nur ein begnadeter Geschichtenerzähler ist,sondern leider auch ein unverbesserlicher Träumer und Säufer.
Und ihre Mutter,für die das eigene Künstlerdasein stets Vorrang vor dem Wohl der Kinder hat.
Das Leben der Familie Walls findet außerhalb gesellschaftlicher Normen und Konventionen statt.
Aber das,was für die Kinder anfangs noch abenteuerlich und vergnüglich ist,wird mit der Zeit immer trauriger und bedrohlicher.
Meine Meinung

One thought on “Cover Theme Day #7”

  1. Hey! 🙂

    Dein heutiges Buch kenne ich nicht. Hört sich nicht schlecht an, allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob das Buch wirklich was für mich. Das Cover gefällt mir total gut!

    Ich wünsche dir einen schönen Abend. 🙂

    Viele liebe Grüße
    Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.