Bei der lieben Charleen ist jeden Mittwoch Cover Theme Day und es geht darum, ein Buchcover zu einem bestimmten Thema zu zeigen.

Diese Woche ist das Thema:
Zeige ein Cover, dessen Titel in Druckbuchstaben geschrieben wurde
Habe mich heute für dieses Buch entschieden,auf dem Cover ist nicht viel zu sehen aber das Buch hat mir gut gefallen.
Anders: Thriller von [Terpstra, Anita]

Wie gut kennen wir die, die uns am nächsten sind, wirklich?

Alma Meester, ihr Mann Linc und die beiden Kinder Iris und Sander sind eine ganz normale, glückliche Familie. Bis zu dem Tag, als der elfjährige Sander zusammen mit einem Freund während eines Ferienlagers spurlos verschwindet. Der andere Junge wird kurz darauf tot aufgefunden, doch Sander bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Sechs Jahre später meldet sich ein junger Mann bei einer deutschen Polizeistation. Er sei der verschwundene Sander Meester. Die Familie ist überglücklich, doch nach und nach kommen der Mutter Zweifel. Ist der Junge wirklich ihr Sohn? Und was ist in der Nacht damals tatsächlich passiert?

Meine Meinung 

6 thoughts on “Cover Theme Day #9”

  1. Guten Morgen,
    dein Buch und die Autorin sind mir leider unbekannt, aber ich finde das Cover passt auch super zu einem Horrorfilm. Perfekt passen würde es zu „Still“ (engl. Hush), kennst du den? Da lebt das Opfer ja auch mehr oder minder in einer Waldhütte^^. 😀
    Könnte ich empfehlen.

    Lieben Gruß
    Eva
    Mein Beitrag

    1. Hallo Eva
      Still kenne ich nicht aber wenn ich ehrlich bin schaue ich mir nicht so gerne Horrorfilme an.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
      Liebe Grüße
      Manuela

  2. Guten Abend!

    Dein Buch kenne ich leider nicht, aber das Cover ist recht ansprechend 🙂 Es vermittelt irgenwie eine Stimmung, die gut zur Inhaltsangabe passt, und diese klingt auch interessant. Schön, dass das Buch dir gefallen hat.
    Mein Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.