(Aktion) sentences from my book #17

Ich möchte jeden Montag drei Sätze aus meinem aktuellen Buch zeigen,ich würde mich freuen wenn der eine oder andere hier mit machen würde.Das Bild dürft ihr gerne mit nehmen.

Wenn ihr hier mit machen möchtet lasst mir bitte ein Kommentar da,damit ich schauen kann was ihr gerade so am lesen seit.

1.Zeige drei erste Sätze aus deinem aktuellen Buch

2.Gehe auf die Seite wo du gerade am lesen bist.

1.Peders Tür Flog Krachend zu,und im nächsten Moment sah Fredrika,wie Alex draußen auf dem Flur an ihrem Büro vorbei lief,den Blick starr auf den Boden gerichtet.

2.Ob etwas passiert war ?

3.Sie erwog,zu Peder hinüberzugehen und zu fragen,verwarf den Gedanken dann aber wieder.

Seit vielen Jahren hat die einst gefeierte Kinderbuchautorin Thea Aldrin mit niemandem mehr gesprochen. Doch jeden Samstag schickt ihr ein Fremder einen Strauß Blumen und eine Karte, auf der ein einziges Wort steht: Danke. Dann besucht eine Studentin sie im Pflegeheim – und verschwindet kurz danach spurlos. Zwei Jahre später wird die Leiche der jungen Frau in einem Waldstück in Midsommarkransen gefunden. Daneben: eine weitere Leiche, die schon deutlich länger tief in der Erde liegt. Und schließlich: eine dritte. Welches Geheimnis verschweigt die stumme Autorin?

 

mamenu

2 Gedanken zu „(Aktion) sentences from my book #17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben